Wenn Sie die Feuerwehr…

…oder den Rettungsdienst benötigen:

Wählen Sie den kostenlosen Notruf 112 (auch mit dem Handy!) und berichten Sie,

Was genau passiert ist
Wo etwas passiert ist
Wie viele Verletzte es gibt
Welche Verletzungen / besondere Gefahren vorliegen
Warten Sie (nicht selbst auflegen!), ob die Feuerwehr
noch Fragen hat

Danach sollten Sie versuchen,

– verletzte / gefährdete Personen zu retten bzw. zu warnen
– Erste Hilfe leisten
– wenn möglich einen ersten Löschversuch unternehmen
– einen Einweiser für die anrückenden Einsatzkräfte aufstellen
– den eintreffenden Kräften kurz die Lage schildern und über
die schon getroffenen Maßnahmen informieren