Gerätehaus

Am Freitag, den 7. September 1990 konnte die Feuerwehr Eibelshausen ihr neues Domizil in der Eiershäuser Straße im Industriegebiet Eibelshausen beziehen.

Bürgermeister Otto-Friedrich Schlemper überreichte die Schlüssel an Herrn Ortsbrandmeister Hermann Weil und an Wehrführer Herrn Lorenz Pfeifer. Als „Zugabe“ bekam die Feuerwehr Eibelshausen ein neues Löschfahrzeug (LF8).